Die Casseler Herbst-Freyheit 2018

25. bis 28. Oktober 2018 (mit verkaufsoffenem Sonntag am 28. Oktober)

Los geht’s mit der Casseler Herbst-Freyheit bereits am Donnerstag, den 25. Oktober. Denn dann fällt der Startschuss für die viertägige Innenstadtkirmes mit toller Jahrmarktsatmosphäre und Fahrgeschäften für die ganze Familie.

 

Innenstadtkirmes auf dem Friedrichsplatz und Königsplatz

Auf dem Friedrichs- und Königsplatz erwartet Sie Kirmesatmosphäre mit Fahrgeschäften für die ganze Familie – darunter das traditionelle Riesenrad, der Dschungel-Train und eine Riesenrutsche. Zusätzlich locken Vergnügungsbuden mit allerlei Spielereien.

Wer sich zwischendurch mit schmackhaften Leckereien stärken oder einfach etwas „schnuggen“ möchte, braucht nur den typischen Jahrmarktsdüften zu folgen, die Genuss pur mit Bratwurst, gebrannten Mandeln, Zuckerwatte und vielem mehr versprechen.

 

 

Gauklerprogramm und Straßenkünstler zum verkaufsoffenen Sonntag am 28. Oktober

Straßenkuenstler

Am verkaufsoffenen Sonntag wäre vermutlich auch Landgraf Heinrich nicht mehr aus dem Staunen herausgekommen. Denn dann wird den Besuchern der Casseler Herbst-Freyheit in der Kasseler City ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm präsentiert, das Groß und Klein begeistert. Ob Feuervarieté, Ritter-Show, Zauberer, Stelzenläufer oder Mausroulette: Durch das vielseitige Unterhaltungsprogramm an vielen verschiedenen Standorten in der Innenstadte wird der sonntägliche Einkaufsbummel zu einem ganz besonderen Erlebnis, das lange in guter Erinnerung bleibt.

 

 

Flohmarkt "Unter den Linden" am 27. und 28. Oktober

Flohmarkt

Eine große Auswahl findet man auch auf dem Flohmarkt mit Herz, der „Unter den Linden“ auf dem Friedrichsplatz stattfindet. Ob nostalgische Schätzchen aus Omas Zeiten, hochwertiges Porzellan, Bücher und alter Schmuck oder Second-Hand-Kleidung und gebrauchten Spielsachen: Hier lässt es sich vortrefflich flanieren, stöbern und mit den freundlichen Händlern feilschen. Gelegenheit hierzu haben Sie am Samstag von 9:00-16:30 Uhr und am Sonntag zwischen 11 und 17 Uhr.

Änderungen vorbehalten

 

Hier gibt`s den Programmflyer zum Download:

Casseler Herbst-Freyheit

Den Herbst begrüßen

Pünktlich zum Start in die kalte Jahreszeit feiert Kassel in diesem Jahr zum ersten Mal vier Tage lang die Casseler Herbst-Freyheit in der Innenstadt. Die Besucher dürfen sich auf ein entspanntes Shopping-Wochenende mit verkaufsoffenem Sonntag und vielen Attraktionen für die ganze Familie freuen.

TOLLE ANGEBOTE sichern mit der APP "KS shoppt"

Wussten Sie eigentlich?

Casseler Freyheit: So nannte man in Kassel ursprünglich den Stadtteil, der um das Jahr 1300 rund um die spätere Martinskirche entstand. Heute steht der Begriff vor allem für das 1336 durch Landgraf Heinrich dem Eisernen verliehene Recht, an vier Sonntagen im Jahr zusätzlich Handel zu treiben – verbunden mit der Auflage, gleichzeitig einen Jahrmarkt als Rahmenveranstaltung auszurichten.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Logo: Kassel Marketing

Kassel ist klasse

 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics und Schriften von fonts.com.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit finden Sie im Seitenfuß. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren